Willkommen bei ITSM - Ihrem B2B-Partner für DMS und ERP/CRM

ITSM OHG Firmensitz

Schön, dass Sie uns besuchen.

Sie finden hier unter anderem Informationen zu unseren aktuellen Schwerpunktthemen

  • Dokumentenmanagement
  • E-Mail-Archivierung
  • „Ersetzendes Scannen"

Sie vermuten, dass Ihr Unternehmen noch nicht so ganz die GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) erfüllt?

Sie sind nicht sicher, dass Sie die Aufbewahrungsfristen für elektronisch übermittelte Rechnungen zuverlässig einhalten?

Sie haben zwar schon einmal den Begriff „Ersetzendes Scannen" gehört, wissen aber nicht so recht, wie Sie die geforderte Verfahrensdokumentation angehen sollen?

Wir befassen uns seit langem mit diesen Themen und haben dafür das Produkt ITSM!DMS entwickelt, das sowohl als eigenständige Lösung als auch integriert in die ERP-Software ITSM!ERP einsetzbar ist.

Erfahren Sie mehr dazu unter ITSM!DMS - Eine Einordnung.

News

Vorgehensmodell zur Einführung eines ERP-Projektes

Die Einführung oder Umstellung einer ERP/CRM-Software ist in jedem Fall ein Projekt, das hohen personellen Aufwand erfordert. Auch wenn die Investitionssumme in kleineren mittelständischen Unternehmen vielleicht „nur“ in der Größe eines Mittelklasseautos liegt, sind die personellen Aufwände nicht zu unterschätzen. Hier können Sie den Artikel Vorgehensmodell zur Einführung eines ERP-Projektes herunterladen.

Schnittstellen

Auch ein hoch integriertes ERP-System wie ITSM!ERP kommt nicht ohne Schnittstellen aus. Schließlich fließen Daten nicht nur innerhalb eines Unternehmens, sondern zum Beispiel auch von und zu Banken, Lieferanten, Kunden etc.

Sie möchten mehr erfahren? Hier können Sie den Artikel Softwareschnittstellen: Kommunikation zwischen Systemen herunterladen.

Unsere FAQ-Reihe ist gestartet

Als ersten Artikel finden Sie einen Download zum Thema MS SQL Server 2014 File Tables: Nutzung für Dokumentenmanagementsysteme.